Geschenkanhänger (schwarz/weiß)

Anhänger sw

Material:
2 Bogen Tonpapier (1 x schwarz, 1 x weiß)
Motivstempel + Stempelkissen (schwarz)
Bleistift
Stift (schwarz)
Schere
Klebstoff
Locher
Faden (schwarz/weiß)
Schablonenlineal
Anhänger sw Material

Umsetzung:
Auf dem schwarzen Tonpapier wird das Format des Geschenkanhängers mit Bleistift aufgezeichnet. Hierfür kann man die Hälfte des Hexagon auf dem Schablonenlineal nehmen und dann zwei gerade Linien nach unten ziehen, die als Rechteck abschließen. Setzt man an jeder Rechteck-Kante das Motiv neu an, gewinnt man die größtmögliche Anzahl an Vorlagen aus dem Bogen und beim Ausschneiden bleiben kaum Papierreste übrig.
Im Anschluss werden aus dem weißen Tonpapier Rechtecke zugeschnitten, die auf die Geschenkanhänger geklebt werden. Alle Anhänger werden oben in der Mitte gelocht, um einen Faden in beliebiger Länge durchziehen und verknoten zu können.
Jetzt ist die eigene Kreativität gefragt. Mit dem Schablonenlineal oder freihändig werden mit einem schwarzen Stift Striche oder Formen auf die weißen Etiketten gemalt. Anschließend wird der gewünschte Motivstempel (hier: Rico Design, Stempelset „Homemade“, ca. 7 Euro) angewendet.

Advertisements

4 Gedanken zu “Geschenkanhänger (schwarz/weiß)

  1. Sehr sehr schick :) Gefällt mir total gut.
    Generell sehen deine Beiträge vielversprechend aus, da folge ich doch gleich mal :)
    lg Vanessa

Ich freue mich über Kommentare und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s