Kleine Küchenhelfer (1): Vanillezucker

Vanillezucker

Zutaten:
200 g Zucker
1 Vanilleschote

Zubereitung:
Ein Glas mit Zucker füllen und die Vanilleschote darin eingraben.
Das Glas gut verschließen und zwei Tage ziehen lassen.

1 Päckchen Vanillezucker entspricht ca. 2 Teelöffel vom selbst gemachten Vanillezucker. Die Haltbarkeit beträgt min. ein halbes Jahr.

Kleine Küchenhelfer sind Basis-Zutaten, die in vielen Rezepten Verwendung finden. Wenn man sie selbst herstellt, weiß man, was drin ist und was nicht (z.B. künstliche Farb- und Aromastoffe).

Advertisements

15 Gedanken zu “Kleine Küchenhelfer (1): Vanillezucker

  1. Hallo Rea,
    freut mich, dass Dir meine Fledermaus gefällt. Hast Du gesehen? Wenn Du mal was „Süßes“ postest, kannst Du Dich gerne beim Sweet Treat Sunday auf meinem Blog verlinken. Dort sammle ich jeden Sonntag süße Versuchungen in Form von Kuchen, Desserts, selbstgemachten Eis usw. Und diese Woche gibt es sogar ein kleines Giveaway. Ich freu mich, wenn Du dabei bist!
    LG
    Kerstin

Ich freue mich über Kommentare und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s