Hab ich selbst gemacht

Buch Susanne Klinger

Aller Anfang ist schwer. Bevor ich diesen Blog startete, war ich auf der Suche nach einem Leitfaden, der mir den Weg in die organisierte Kreativwelt ebnet. Ich stieß auf ein Buch von Susanne Klinger, von der ich bereits Bücher und Artikel zu anderen Themen gelesen hatte. „Hab ich selbst gemacht“ handelt von ihrem Do It Yourself (DIY) – Selbstversuch. Ein Jahr lang machte sie so viel wie möglich selbst – Brot, Schuhe, Gemüse anbauen, Renovieren – und hielt ihre Erfahrungen schriftlich fest.

Wenn das Erzählte auch äußerst sympathisch ist, „Hab ich selbst gemacht“ ist nur für absolute Einsteiger zu empfehlen. Kreative Schübe bleiben beim Lesen leider aus. Ein paar Bilder oder Zeichnungen sowie übersichtliche Anleitungen für die gelungenen Projekte hätten den 336 Seiten gut getan. Das Buch bietet aber einen angemessenen Überblick, in welchen Bereichen des Lebens man DIY angehen kann. Sehr liebenswürdig sind zudem die eingestandenen Misserfolge der Autorin. Es klappt eben nicht alles auf Anhieb und manche Sachen kauft man vielleicht doch lieber weiterhin im Handel.

Hab ich selbst gemacht: 365 Tage, 2 Hände, 66 Projekte
Susanne Klingner
Mai 2011, 8,99 Euro
ISBN 978-3462042856

Advertisements

Ich freue mich über Kommentare und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s