First Class Cookies (mit Keks-Stempel)

First Class Kekse

Es ist Sweet Treat Sunday!

Zutaten:
125 g Butter
125 g Zucker
1 Ei
250 g Mehl
1 Päckchen Vanille-Extrakt
Zuckerschrift (gelb)
+ Keks-Stempel

Zubereitung:
Die weiche Butter mit dem Zucker mixen. Das Ei und das Vanille-Extrakt unterrühren und anschließend das Mehl hinzufügen. Den Teig in Alufolie für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Später den Teig nochmals mit den Händen gut durchkneten und etwas dicker ausrollen. Mit einem Trinkglas Kreise ausstechen, die dann mit saftem Druck gestempelt werden. Sollte der Teig am Stempel kleben bleiben, bietet sich an, ihn mit Mehl zu bestäuben.
Die Kekse werden bei 180 Grad ca. 12 Minuten gebacken.

Je nach Motiv des Keks-Stempels (hier: Nanu Nana, First Class Cookie, ca. 3 Euro) kann man noch mit Zuckerguss sowie Lebensmittelfarbe oder Zuckerstift für ein farbiges Highlight sorgen.

Advertisements

2 Gedanken zu “First Class Cookies (mit Keks-Stempel)

Ich freue mich über Kommentare und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s