Das Osterschäfchen lässt grüßen!

Osterschäfchen

Am CREADIENSTAG ist Zeit für Ostergrüße zum Aufklappen.

Material (für 5 Karten):
5 Bogen Tonpapier (A5, einfarbig)
1 Bogen Tonpapier (Muster)
Motivstempel + Stempelkissen
Drucker
Schere
Kleber

Umsetzung:
Die Enden der einfarbigen Tonpapiere zur Mitte falten, sodass sie aneinander grenzen. Auf dem gemusterten Tonpapier die Ostereier-Vorlage ausdrucken und zuschneiden. Die Ostereier halbieren und auf jede Klappkartenhälfte eine Eihälfte aufkleben. Auf der Innenseite der Karte den Stempel anwenden.

Osterschäfchen als Karte

Advertisements

2 Gedanken zu “Das Osterschäfchen lässt grüßen!

Ich freue mich über Kommentare und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s