DIY-Schlüsselanhänger mit Segelseil

Segelseil-Schlüsselanhänger

Am CREADIENSTAG habe ich die Reste aus meinem Material zur Schmuckherstellung für einen DIY-Schlüsselanhänger verwendet.

Material:
Segelseil / Kordel (Durchmesser: 10 mm)
Endkappe mit Öse (Innendurchmesser: 10 mm)
Endkappe ohne Öse (Innendurchmesser: 10 mm)
Schlüsselring
Cutter, Feuerzeug, ggf. Flüssigklebstoff

Umsetzung:
Das Segelseil auf eine beliebige Länge schneiden und die Enden mit dem Feuerzeug kurz abbrennen, damit das Seil nicht ausfranst. Die Endkappen aufstecken (ggf. mit Kleber befestigen) und den Schlüsselring durch die Öse ziehen. Die einfache Ausführung kann noch verziert werden (hier: glücksfieber, Großlochmetallperle Gürtelschnalle, 11 x 14 mm, versilbert, ca. 1 Euro).

Advertisements

2 Gedanken zu “DIY-Schlüsselanhänger mit Segelseil

Ich freue mich über Kommentare und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s