Nougat-Haselnuss-Cookies

Nougat-Haselnuss-Cookies

Zutaten (ca. 15 Stück):
200 g Butter
100 g Stevia-Zucker
1 Ei
200 g Dinkelmehl
50 Nougat
30 g Haselnuss-Krokant

Zubereitung:
Butter, Ei und Zucker cremig rühren. Mehl dazu mixen. Nougat in kleine Würfel schneiden und mit dem Haselnuss-Krokant zum Teig geben. Kleine Teighäufchen auf einem Blech verteilen. Bei 180 Grad Umluft ca. 20 Minuten backen.

Advertisements

Ich freue mich über Kommentare und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s