CREATIVA 2017 – Einkaufsfalle

Eigentlich wollte ich in diesem Jahr auf der CREATIVA in Dortmund nichts kaufen. Für alle kreativen Hobbies habe ich mehr als genug Material zuhause. Doch wie immer bin ich in die Falle getappt: Hier ein paar schöne Perlenstränge und Stoffe, dort noch ein Stempel und die Überraschungstüte mit (Motiv-)papier ist schließlich im Angebot… Für das Wochenende ist Regen angesagt – und Basteln.

Einfache Papierliebe

buch-wir-lieben-papier

Das Buch „Wir lieben Papier!“ aus dem frechverlag bietet 50 DIY-Projekte zum Nachbasteln – von Dekoration über Schmuck bis hin zu Geschenkideen. Als Material werden neben dem klassischen Papier, auch alte Zeitschriften, Notenpapier oder Buchseiten verwendet. Leider sind die Ideen nicht wirklich originell und inspirierend. Vieles beruht auf ähnlichen Falttechniken (Origami). Das macht die Umsetzung jedoch einfach, auch durch die Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Wir lieben Papier!
16,99 Euro
ISBN 978-3-7724-5885-9

Kalligrafie: Erste Schritte

kalligrafie_material

Meine Bürokollegin ist bei uns die Schönschreib-Expertin. Jede Geburtstags- oder Jubiläums-Karte bekommt sie vorgelegt, um unsere Glückwünsche in immer anderen Stilen niederzuschreiben. Die Ergebnisse sind großartig. Da ich auch als Wand- bzw. Schreibtisch-Dekoration sehr gerne Karten mit Sprüchen und Lebensweisheiten mag, habe ich mich für einen Kalligrafie & Lyrik – Kurs an der Volkshochschule angemeldet. Ich hoffe, dass ich dann auch bald wie Vanessa Karten mit eigenem Handlettering gestalten kann.

Die Wickelrolle für Stifte hatte ich schon vor einiger Zeit genäht.